Warenkorb

(0)
Schliessen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Blog

Malachit: Eigenschaften und wie man den Edelstein erkennt

29. 4. 2024


Bevorzugen Sie Malachit gegenüber Smaragd oder Opal. Er ist anders, er ist ungewöhnlich und hat einen unbeschreiblichen Charme! Lernen Sie ihn kennen und nutzen Sie seine Eigenschaften.

Teilen

Malachit: Eigenschaften und wie man den Edelstein erkennt

Natursteine waren und bleiben luxuriöse Modeaccessoires. Malachit ist ein Edelstein, der stolz zu ihnen zählt. Seine Schönheit scheint einer Welt der Fantasie und Träume zu entstammen, voller interessanter Formen und wunderschöner Muster. Verschönern Sie sich mit Malachit-Schmuck und seine Energie wird Sie zum Leben erwecken! Möchten Sie stärker und weiser sein? Die außergewöhnlichen Eigenschaften von Malachit werden Ihnen dies zeigen.

Wie erkenne ich Malachit?

Malachit, auch als Kupferspat bekannt, ist ein undurchsichtiges Mineral mit einer Härte von 3,5–4 auf der Mohs-Skala. Er entsteht an Stellen, an denen Kupfer verwittert ist, und findet sich oft als Überzug auf anderen Gesteinen und Mineralien. Manchmal kann Malachit Stalaktiten bilden.
Der Name dieses Edelsteins kommt vom griechischen Wort „ malache“ und weist auf eine tiefgrüne Farbe hin. Grün verleiht dem seltenen Mineral ein unnachahmliches Aussehen und kann in Schattierungen von Hellgrün bis Schwarzgrün variieren. Auf jedem Stein ist ein bemerkenswertes Muster aus Wirbeln und Streifen sichtbar.

Grüner Charme von Malachit

Aufgrund seiner schönen Farbe und Eigenschaften wird Malachit seit der Antike zu dekorativen Zwecken verwendet und ist auch ein beliebter Schmuckstein.
Im SILVEGO Online-Shop können Sie das Malachitmuster im Schmuck endlos bewundern, das besonders bei Ohrringen oder Anhängern in Kombination mit Silber oder Gold zur Geltung kommt.
Verlieben Sie sich in Malachit und er wird Ihnen im Gegenzug Lebenskraft verleihen. Verbinden Sie sich mit der alten Geschichte dieses grünen Edelsteins und nutzen Sie seine außergewöhnlichen Eigenschaften zu Ihrem Vorteil!

Eigenschaften von Malachit

Malachit hat eine reiche Geschichte. Schon die alten Ägypter und Römer fertigten daraus nicht nur Schmuck, sondern auch geschnitzte Statuetten oder Amulette. Er wurde zur Dekoration der Innenräume russischer Paläste verwendet.

Dem grünen Edelstein wurden auch starke energetische und magische Eigenschaften zugeschrieben. Er soll:

  • negative Energien absorbieren
  • Liebe, Gefühl und Intuition wecken
  • eine starke Schutzkraft haben
  • den Geschäftserfolg fördern
  • Kinder vor Stürzen schützen
  • sich für eine digitale Entgiftung eignen
  • für Regeneration und erholsamen Schlaf sorgen
  • unterwegs schützen
  • ein Stein der Geduld und Harmonie sein
  • Persönlichkeit entwickelen
  • die Wunden der Seele heilen
  • Veränderungen fördert
  • bei der Meditation helfen
  • die Attraktivität von Frauen erhöhen

Malachit-Schmuck ist ein passender Talisman für alle, die nach dem Sinn des Lebens suchen. Sind Sie im Sternzeichen Stier, Schütze, Skorpion oder Steinbock geboren? Dann ist er genau das Richtige für Sie!

schliessen

Anmeldung per E-Mail

Passwort vergessen?

Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Ihre Cookie Einstellung

 

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Diese Cookies werden mit den Werbe- und Sozialnetzen inklusiv Google zur Übertragung von persönlichen Daten und Personalisierung der Werbungen verwendet, dass sie für Sie interessant werden.